IG Arheilger Bürger

Fluglärm

Home Nach oben Inhalt Neu Mitglieder Archiv Links Mitglied werden Downloads


Nach oben
Merck
Fluglärm
Frankf. Landstrasse
Stadtplanung
Verkehr
Natur, Umwelt

Fluglärm macht krank

Fluglärm mindert unsere Lebensqualität

Fluglärm mindert den Wert unseres Immobilieneigentums

 

 IGAB informiert: Fluglärm bedroht Darmstadts Norden

Achtung Wichtig !!! - Bis 6.5.2007 können Sie noch Einwendungen abschicken.  Vorbei !!!!

HIER finden Sie ein Beispiel-Einwendungsschreiben, das Sie nach Ihren Wünschen anpassen können

Seit Jahren nimmt die Fluglärmbelastung durch den Frankfurter Flughafen in weiten Teilen des Rhein-Main-Gebietes zu. Zu den besonders betroffenen Gebieten gehört der Norden Darmstadts mit den Stadtteilen Arheilgen, Wixhausen und Kranichstein. Obwohl diese Lärmbelastung schon jetzt von der Bevölkerung als fast unerträglich empfunden wird, gibt es Bestrebungen der Flughafenbetreiberin, der FAG, die Zahl der Flugbewegungen weiter zu erhöhen und den Flughafen auch räumlich auszubauen.

Das Planfeststellungsverfahren / Anhörung zum Flughafenausbau ist abgeschlossen Detaillierte Infos und Links gibt es HIER.

Pressemeldung 27.2.2006: Flughafenausbau - Darmstadt gehört zu den Verlierern

Der Landesentwicklungsplan musste geändert werden, damit der Flughafenausbau weiter gehen kann. Dabei schlichen sich viele Mängel ein. Hier finden Sie die Stellungnahme zur Änderung des Landesentwicklungplans 2000 ( 29.8.2005 , pdf 100kb )

ProFutura  Informationen zum Flughafenausbau

 

Weitere Kontakte / Infos:

Förderkreis Fluglärmklage

Messwerte Lärmbelastung

Weitere Informationen sind über Geschäftsstelle der IGAB, Meidnerweg 12, 64291 Darmstadt zu erhalten, die auch über die Telefonnummer 37 67 91, die Faxnummer 37 74 45 sowie per E-Mail:   zu erreichen ist.


 

Neue Klage APo 27.2.08
Einwendung APo 3.5.07
Presse 27.2.06
Förderkreis FLK
Fluglärmbelastung
Raumordn.Verfahren


Copyright@2012 by IGAB   Letzte Änderung am 26 Januar 2012 . Danke für Ihre Anregungen