Laden...
Home2020-02-10T19:33:29+01:00

IGAB – Interessengemeinschaft Arheilger Bürger e.V.

Über uns

Die Interessengemeinschaft Arheilger Bürger e.V. (IGAB), die 1987 gegründet wurde, konnte im Jahre 2017 auf ihr 30jähriges Bestehen zurück blicken.

Ihr Ziel ist es, parteiunabhängig die Bürger über Themen wie Raumordnung, Stadtentwicklung und Verkehrsplanung zu informieren und sie in ihren Rechten zu unterstützen. Durch die großen Strukturveränderungen in Arheilgen wurde sie immer wieder motiviert, Vor- und Nachteile herauszufinden und gegebenenfalls Alternativen aufzuzeigen.

Mehr über uns

Interessengemeinschaft
Arheilger Bürger (IGAB) e. V.

Telefon: +49 (0) 6151 376791
E-Mail: info@igabweb.de

Facebook

Aktuelle Termine

Zu unseren öffentlichen Sitzungen laden wir unsere Mitglieder und die, die es werden möchten, herzlich ein.

Kommen Sie ganz unverbindlich dazu, hören einfach nur zu und informieren sich. Oder helfen Sie uns mit Ihren Ideen und unterstützen uns im besten Fall tatkräftig. Für die Teilnahme ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Aber auch auf regionalen Festen und Veranstaltungen ist die IGAB immer wieder vertreten und stellt sich und ihre Projekte vor. Wir freuen uns über Ihren Besuch und gute Gespräche.

Unsere nächsten Termine:

Stadtverordnetensitzung
Donnerstag, 13. Februar, 16 Uhr
Im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, Darmstadt
Treffpunkt ist um 15 Uhr vor dem Justus-Liebig-Haus

Offene Vereinssitzung
Dienstag, 18. Februar, 19 Uhr
Im Bürgerzentrum „Zum Goldnen Löwen“ in Arheilgen – 1. Obergeschoß

Offene Vereinssitzung
Dienstag, 17. März, 19 Uhr
Im Bürgerzentrum „Zum Goldnen Löwen“ in Arheilgen – 1. Obergeschoß

Zu den weiteren Terminen

Aktuelle Projekte

Die IGAB arbeitet durchgehend an größeren und kleinen Themen, die uns als Arheilger Bürger betreffen.
Dies ist nur ein Teil unserer laufenden Projekte und Maßnahmen.

Unsere Erfolge

Nach über 30 Jahren kann die IGAB auf einige Erfolge zurück blicken. Sei es die Verlegung der Anbindung an die neue Ortsumgehung B3 (aus deren Grund die IGAB im Jahr 1987 entstanden ist), die Verhinderung der Merck-Erweiterung bis an die Grenze der Arheilger Wohngebiete oder die erfolgreiche Klage für ein Nachtflugverbot in Folge des Flughafenausbaus.

Wir haben durch diese Erfolge gelernt, dass sich bürgerliches Engagement lohnt! Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich einbringen und etwas erreichen.

Neuigkeiten

Umfangreiche Einwendung der IGAB zum Download

Februar 10th, 2020|

Der von der Interessengemeinschaft Arheilger Bürger e.V. (IGAB) mit Fachleuten erarbeitete umfangreiche Schriftsatz mit Einwendungen zum Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans A43, der das Zubetonieren des Ortskerns vorsieht, sowie die Präsentationen, die auf der Info-Veranstaltung der

Unsere Vorträge der Infoveranstaltung am 16.01.2020

Februar 9th, 2020|

Für alle, die an unserer Infoveranstaltung am 16.01.2020 nicht teilnehmen konnten, veröffentlichen wir hier die Vorträge unserer Experten. DOWNLOADS TOP 1 & 2 - Tagesordnung & Begrüßung TOP 3  - Nahversorgung & Bedarf TOP 4 

Über 700 Einwendungen gegen den Vorhabenbezogenen Bebauungsplan A 43 (Aldi 2)

Februar 6th, 2020|

Bis zum 31.01.2020 waren die Unterlagen zum Entwurf des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans zur Einsicht offengelegt. In dieser Zeit konnten Einwendungen gegen das geplante Bauprojekt im Arheilger Ortskern schriftlich geltend gemacht werden. Die Interessengemeinschaft Arheilger Bürger (IGAB)

Wie können wir den 2. Aldi verhindern?

Januar 22nd, 2020|

Diese Frage hat die Teilnehmer auf der Veranstaltung der Projektgruppe Ortskern am 16.1.20 im Goldnen Löwen am meisten beschäftigt. Nach der Begrüßung und einem kurzen Abriss über die bisherigen Aktivitäten, folgte das erste Kurzreferate von

Alle Neuigkeiten ansehen